Bilder von einem Spaziergang durch den Barnbruch:                                  Nabu-Wolfsburg *  Start                    

24. 5. 2007 - H. Woitas

"Das Staatliche Forstamt Fallersleben* pflegt diesen Bereich unter Berücksichtigung der Ziele des Naturschutzes."

*6/2012 - Das Forstamt Fallersleben gibt es nicht mehr.  

 

1986 Ausweisung als Naturschutzgebiet.

       ------

Mai 2007: Kiefern-Monokulturen bestimmen das Bild.

 

Tiefe, frisch nachgebaggerte Gräben leiten das Wasser ab.

 Der Grundwasserspiegel ist um 2 bis 3 Meter gesunken.

 

 

 

Graben mit toter Eiche.

Pflege unter Berücksichtigung der Ziele des Naturschutzes ?

 

                                                     

counter