Feldheckenprojekt des NABU- Wolfsburg 

         Inhalt:

             Zur Fläche:

            Zur Gestaltung:

             Artenliste:

             Bepflanzungsplan der Feldhecke - Büsche -

             Bepflanzungsplan der Feldhecke - Bäume -

 

Zur Fläche:

Mittlere Länge = 451 m, Breite des Projektes = 20 m.

Daraus ergibt sich eine Gesamtfläche von 9.020 m² (0,902 ha).

 Der mit Gehölzen bepflanzte Streifen hat eine Breite von 10 m und ist von einem 5 m breiten Krautsaum umgeben.

Der Gehölzstreifen wird durch zwei jeweils 5 m breite Wilddurchlässe unterbrochen, so dass drei in etwa gleich große Teilstücke entstanden sind:

Süd (S) = 1.405 m², Mitte (Mi) = 1.400 m², Nord (N) = 1.438 m².

Gesamtgröße der Pflanzfläche  = 4.243 m².  

Die Fläche ist zur Abwehr von Wildschäden (Verbiss und Fegen) eingezäunt worden.

 Am Südrand des Objektes (Weg) wurde der Zaun auf 2,5 m Grenzabstand geset zt (Abstellmöglichkeit für Fahrzeuge)

 

 

Zur Gestaltung:

zurück

Artenliste:

zurück

                                                                                              Summe:             925         

 

  zurück

 

    Bepflanzungsplan der Feldhecke - Büsche -  Maßstab:1:200

 

                                            Zeichenerklärung des Pflanzplanes:

                                             

 

 

zurück

Bepflanzungsplan der Feldhecke - Bäume - Maßstab: 1:1000

Zeichenerklärung:

 

zurück

 

   Quelle: Frank Schwiedewie "Heckenprojekt Reislingen"

 
     
counter